Jagdreisen Moldehn
Jagdreisen Moldehn
Zum Wintersberg 27 / 29646 Bispingen
Telefon +49 (0) 5194 9822860
Telefax +49 (0) 5194 9822862
info@jagdreisen-moldehn.de
www.jagdreisen-moldehn.de
Jagdreisen

Kasachstan: Jagd auf Maralhirsch 2011

Beschreibung

Die Jagdzeit geht vom 01.09. bis 01.12. Die Brunft ist etwa vom 15.09. bis 10.10. Es ist die beste und erfolgreichste
Jagdperiode. Im September, Oktober und November kann man
außerdem noch Steinbock und Rehbock bejagen.
An einem Tag kann man bis zu 7 Marale im gleichen Gebiet
verhören. Die Jagd findet mit Pferden statt, um die langen Distanzen überbrücken zu können. Man muss bereit sein, 8 bis 10 Stunden am Tag im Sattel zu verbringen. Die Reiterfahrung ist sehr wichtig.
Bei der Maraljagd werden Flycamps benutzt. Es nimmt 1 Tag
in Anspruch, um das Flycamp zu erreichen. Sie befinden sich auf
der Höhe von 2.500 – 2.800 Metern. Sobald eine guteTrophäe bestätigt ist, wird gepirscht.
Das Basiscamp besteht aus Zelten oder Jurten für maximum 2 Jäger. Die Zelte sind warm, sauber, aber ziemlich primitiv. Es gibt auch separate Zelte zum Essen und Waschen. Jedes Camp hat einen Generator.
Die Basiscamps befinden sich in den Tälern in etwa 1.000 – 1.300 Metern.
Die durchschnittliche Tagestemperatur im September ist von 10
bis 15° C und in der Nacht von – 5 bis + 5° C. Schnee und
Regen sind auch möglich.

zurück