Jagdreisen Moldehn
Jagdreisen Moldehn
Zum Wintersberg 27 / 29646 Bispingen
Telefon +49 (0) 5194 9822860
Telefax +49 (0) 5194 9822862
info@jagdreisen-moldehn.de
www.jagdreisen-moldehn.de
Jagdreisen

Tschechien: Entenjagd 2011

Beschreibung

Das Revier liegt bei Tachov, ca. 25 km südlich von Marienbad. Es ist eines der besten Gebiete Tschechiens für Entenjagden. Die Treibjagd findet um Schilf-bewachsene Gewässer statt.
Streckenerwartung pro Schütze und Tag etwa 20-70 Enten.
Die Gruppe wird zusammengestellt, so dass sich auch Einzeljäger anmelden können.

Jagdablauf:
Freitag:
Anreise im Hotel am späten Nachmittag, Treffen mit den Jagdorganisatoren und Erledigung der Formalitäten (Ausgabe der tschechischen Jagdscheine etc.)
Samstag:
Frühstück um 7.30 Uhr, Abfahrt ca. 8.00 Uhr, Jagdbeginn ca. 9.00 Uhr, vormittags 2-3 Treiben, Mittagessen im Revier, nachmittags 2-3 Treiben, danach Streckelegen, Abendessen im Hotel
Sonntag:
gleiches Programm wie Samstag, Abreise nach der Jagd. Wer möchte, kann noch eine Nacht Hotel verbringen. Bitte bei Buchung angeben.

Jagdart:
Die Schützen werden um ein 3-10 Hektar großes, Schilf bewachsenes Gewässer abgestellt. Danach gehen die Treiber mit ihren Hunden durch das Schilf. Einige Treiber - und ev. auch Schützen - fahren gleichzeitig mit Booten langsam über das Gewässer. Die Enten werden aufgescheucht und die Schützen können die abstreichenden Enten bejagen.

Ausrüstung:
Gummistiefel, Jagdbekleidung für Temperaturen von 5-25 Grad Celsius, Regenbekleidung, Schrotflinten möglichst Kaliber 12.
Für einen Jagdtag werden ca. 300 Schrotpatronen benötigt, die wir auf Wunsch vor Ort für Sie bestellen können.

zurück